Digital Workplace

Die Basis für eine sinnvolle N:n-Kommunikation für Teams und Menschen schaffen

Gestalten Sie die Digitalisierung nach den Bedürfnissen Ihres Unternehmens

Die Möglichkeit, standortunabhängig und flexibel zu arbeiten ist heute für "Digital Natives" bereits eine selbstverständliche Bedingung für einen modernen Arbeitsplatz. Für andere Kollegen ist das Home Office wichtig, weil sie familiengerecht arbeiten möchten. Endgeräte wie Tablets und Smartphones müssen sinnvoll in die Arbeitsumgebungen integrierbar sein. Ein wichtiger Bestandteil ist die richtige Software-Umgebung, um einen reibungslosen Alltag zu sichern.

Nur knapp die Hälfte der Büroangestellten empfindet den Wissensaustausch in den meisten Unternehmen als strukturiert. Dies geht aus einer aktuellen Studie des Statistikportals statista in Auftrag von KYOCERA Document Solutions hervor. Mit der zunehmenden Digitalisierung von Geschäftsprozessen wird Sensibilisierung, Einbeziehung und Qualifizierung der Mitarbeiter immer bedeutsamer. Dazu gehört auch Wissenstransfer zu den Möglichkeiten des Digital Workplace und Weiterbildungs- und Trainingsmöglichkeiten.

Das sind alles Facetten des Digital Workplace. Es gilt, eine geeignete technische und kommunikative Grundlage zu schaffen und dabei Geschäfts- und Arbeitsparadigmen anzupassen und bei Bedarf zu erneuern. Das ist die Herausforderung unserer Zeit. Und es ist höchste Zeit, sich dieser zu stellen.

Die richtigen Grundlagen schaffen

Wir können Sie dabei unterstützen, in Ihrem Unternehmen eine optimale technische und kommunikative Grundlage für eine zeitgemäße Zusammenarbeit zu entwickeln und einzurichten. In diesem Zusammenhang können wir Sie zu Themen wie E-Governance genauso beraten wie zum Arbeiten in der Cloud. Wir können Sie außerdem zu konkreten Einsatzszenarien von Tools beraten und in der Konzeption, Umsetzung und Evaluierung unterstützen. Wir haben uns auf Microsoft spezialisiert, entwickeln aber auch eigenständige Software und sind in der Lage, Drittsoftware konsequent und sinnvoll einzusetzen.

Digital workspace infographic20.png

Menschen und Kommunikation

Mit einer veränderten digitalen Grundlage gehen auch veränderte Arbeitsweisen einher. Neben Medienkompetenz der Nutzer bilden technische Belange wie ein sinnvolles Rollen- und Identitätsmanagement, Vermittlung von Vision und Aufgabe der digitalen Tools und selbständiges Lernen einen wichtigen Bestandteil im Rahmen einer gelungenen Digitalisierung. Assecor hilft Ihnen dabei, wichtige Faktoren in Ihrem Unternehmen zu identifizieren und die technischen Grundlage auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten zu realisieren. Wir können den gesamten Produktlebenszyklus übernehmen, vom Konzept bis zum Support und darüber hinaus Mitarbeiter und Kollegen in der digitalen Lösung schulen.

  • Die Welt von Microsoft ist groß. Wir finden mit Ihnen gemeinsam heraus, welche Umgebung für Ihre Geschäftsprozesse am meisten Sinn macht. Wir sind zertifizierte Microsoft-Experten und Gold-Partner.

    Experten für Microsoft-Produkte

    Die Welt von Microsoft ist groß. Wir finden mit Ihnen gemeinsam heraus, welche Umgebung für Ihre Geschäftsprozesse am meisten Sinn macht. Wir sind zertifizierte Microsoft-Experten und Gold-Partner.
  • Energieversorger, Messewirtschaft, öffentlicher Sektor, Informationstechnologie, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Mobilität und öffentlicher Verkehr, Automotiv, Produktionsbranche, Lebensmittelchemie, Biotech

    10 Branchen

    Energieversorger, Messewirtschaft, öffentlicher Sektor, Informationstechnologie, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Mobilität und öffentlicher Verkehr, Automotiv, Produktionsbranche, Lebensmittelchemie, Biotech
  • Für einen reibungslosen Übergang von alter zu neuer Software ist Wissenstransfer unabdingbar. Nur so können Mitarbeiter die Nutzungsmöglichkeiten ihre digitalen Arbeitsplatzes kennen lernen und optimal nutzen. Durch Teilen wird man klüger.

    Wissensmanagment an den richtigen Stellen

    Für einen reibungslosen Übergang von alter zu neuer Software ist Wissenstransfer unabdingbar. Nur so können Mitarbeiter die Nutzungsmöglichkeiten ihre digitalen Arbeitsplatzes kennen lernen und optimal nutzen. Durch Teilen wird man klüger.

Unsere Methoden

Für ein optimales Ergebnis im Unternehmen setzen wir außerdem auf methodenbasiertes Projektmanagement, sinnvolles Projektmarketing und auf ein ausgereiftes Schulungsprogramm. Vom durchdachten Konzept bis zur Unterstützung bei der Umsetzung des digitalen Arbeitsplatzes begleiten wir Sie durch Ihre Digitalisierung.

Kompetenzen und Zertifizierungen

  • PRINCE2 Projektmanagement
  • IPMA International Project Management Association
  • PMI PMP Project Management Professionals
  • IREB CPRE Certified Professional for Requirements Engineering
  • Audit ISO 9001 - Qualitätsmanagement (QM) Audit
  • EPK - Ereignisgesteuerte Prozesskette als Modellierungssprache
  • BPMN - Business Process Model and Notation als Modellierungssprache

Infographics-digital-workspace2.png